Unternehmerbesuch Laufbanner 2024.jpg
Banner TPS
Banner_samINKONTAKT_DIN.jpg
Banner_samINKONTAKT_DIN.jpg
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

 

– polnische Staatsbürger, die in ihr Heimatland zurückreisen, müssen für 14 Tage in Quarantäne. Bisher geltende Ausnahmen für Berufspendler, die in Polen leben und beispielsweise in Schwedt/Oder arbeiten, gelten dann nicht mehr.

Diese Entscheidung der polnischen Regierung stellt nicht nur die deutsch-polnischen Grenzverflechtungen vor massive Herausforderungen, sondern trifft in hohem Maß auch den Wirtschaftsstandort Schwedt/Oder.

Polnische Arbeitnehmer bilden eine elementare Säule für die Wirtschaft und die wichtigsten Einrichtungen am Standort Schwedt/Oder. Von der Entscheidung der Republik Polen sind insbesondere die medizinische Versorgung, der Einzelhandel, die Gastronomie, das produzierende Gewerbe, das Handwerk und die Tourismuswirtschaft betroffen. Die Schwedter Unternehmen der Industrie und des Mittelstands, die von der aktuellen Situation bereits stark betroffen sind, werden durch diese Ad-hoc-Entscheidung noch weiter in ihrer Tätigkeit beeinträchtigt.

Die Übernahme von Übernachtungskosten in Deutschland für polnische Arbeitnehmer durch die Landesregierung Brandenburg kann die Situation in der jetzigen Phase nur abmildern. Es ist zu erwarten, dass eine Vielzahl von polnischen Arbeitnehmern ab heute nicht mehr nach Schwedt/Oder pendeln wird.

Gemeinsam fordern die Akteure am Standort Schwedt/Oder von den politischen Vertretern auf beiden Seiten der Grenze ein schnelles und entschlossenes Zugehen aufeinander, um neben dem freien Warenverkehr auch die für die Wirtschaft überlebensnotwendigen Pendlerverflechtungen wieder zu ermöglichen.

 

gez. Jürgen Polzehl

Bürgermeister

Stadt Schwedt/Oder

 

gez. Dr. Ulrich Menter  

Präsident                                                                                       

Unternehmervereinigung Uckermark e.V.

 

gez. Ulrich Gnauck                                                                            

Geschäftsführer

Asklepios Klinikum Uckermark GmbH

 

gez. Dirk Mitterhofer

Geschäftsführer

BUTTING Anlagenbau GmbH & Co. KG

 

gez. Wulf Spitzley                                                                         

Sprecher der Geschäftsführung  

PCK Raffinerie GmbH 

 

gez. Peter Probst

Geschäftsführer

LEIPA Group GmbH

 

Schwedt/Oder, 27.03.2020

Pressemitteilung - hier klicken!

 

Quelleschwedt.eu

 

Unsere Partner