uckermark

Feuer und Flamme für die Uckermark

Feuer und Flamme für die Uckermark

Welcher Bildungsweg passt zu meinem Kind? Wie findet es den passenden Ausbildungsbetrieb oder Studienplatz? Wie kann ich mein Kind in der Pandemie am besten unterstützen?

Viele Fragen bewegen derzeit Eltern, deren Kinder sich gerade in der Phase der Berufsorientierung befinden und zum Ende des Schuljahres die Schule beenden. Wie soll es danach weitergehen? Wie kommt mein Kind in Corona-Zeiten an einen Ausbildungsplatz? Für welche Ausbildung oder welches Studium könnte mein Kind geeignet sein, wird doch das Sammeln von praktischen Erfahrungen oder das Schnuppern von Hochschulluft gerade durch die Pandemie erschwert.

Vor diesem Hintergrund bieten die Partner der regionalen Industrie- und Handelskammern, der Handwerkskammern, der Agenturen für Arbeit und des Netzwerks Studienorientierung Brandenburg sowie der Präsenzstellen der Hochschulen unter dem Dach des Netzwerk Zukunft digitale Elternabende noch in diesem Schuljahr an.

In dieser digitalen Informationsveranstaltung erhalten Sie Einblicke in unterschiedliche Berufswege und deren Zukunftsaussichten. Zudem bekommen Sie hilfreiche Tipps für die Zeit nach dem Schulabschluss. Sie können jederzeit Ihre persönlichen Fragen an die Experten der Agentur für Arbeit, Industrie und Handelskammer Ostbrandenburg, Handwerkskammer Frankfurt Oder sowie der Studienberatung und dem Netzwerk Zukunft stellen.

Machen Sie mit. Unterstützen Sie Ihr Kind dabei, die eigene Zukunft zu gestalten.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kontaktieren Sie uns gern bei Fragen zur Talkrunde oder Anmeldung:
Andrea Zimmermann I Netzwerk Zukunft. Schule und Wirtschaft für Brandenburg e.V.
0172 2934 985 I Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Anmeldung Donnerstag, 27. Mai 2021, 19 Uhr, Uckermark

Anmeldung Mittwoch, 2. Juni 2021, 19 Uhr, Barnim




Quelle: Netzwerk Zukunft. Schule und Wirtschaft für Brandenburg e.V.


Termine

Unternehmensbesuche mit der Landrätin

Mitgliederwerbung

nach oben