Aufruf zur Mitgliedschaft beim Jugend trifft Technik e.V.

Aufruf zur Mitgliedschaft beim Jugend trifft Technik e.V.
15. Juni 2024

wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen.

Aufruf zur Mitgliedschaft beim Jugend trifft Technik e.V.
 

Sehr geehrtes Verbandsmitglied,
sehr geehrte Damen und Herren,

seit einigen Jahren ist der Verein Jugend trifft Technik e.V. mit seinen verschiedenen Projekten wie dem Robotik FLL Wettbewerb, dem Technikstützpunkt „TechBil“ an der Gesamtschule Talsand, der Bürgerwerkstatt, aber auch dem Reparaturcafé und vielen weiteren Projekten dabei, die handwerklich technische und naturwissenschaftliche Bildung in den Focus zu stellen und damit die Grundlagen für eine qualifizierte Berufswahl junger Menschen und die regionale Fachkräftesicherung zu legen.
Bereits seit 2019 sind wir dabei, für diese Projekte eine solide Basis in Form einer Technikschule, ähnlich einer Kunst- und Musikschule und einem Makerspace für ALLE zu schaffen. Und wir haben mit Ihrer und der Unterstützung der Stadt Schwedt/Oder und des Landkreises Uckermark schon so viel geschafft.

Nun ergeben sich aktuell einige Gelegenheiten, dies an den entsprechenden Stellen zu forcieren und auch praktisch umzusetzen. Jedoch scheint es immer wieder so, dass unser kleiner Verein mit rund 30 Mitgliedern nicht wirklich so ernst genommen wird, wie wir es für unsere Ziele benötigen. Wir werden von vielen Seiten unterstützt, unsere Leistungen anerkannt, aber der entscheidende Impuls, der Mut, etwas Neues zu wagen, fehlt weiterhin. Unsere Idee ist nun, bis Mitte Oktober 2022 möglichst viele neue Fördermitglieder vor allem aus dem Handwerk und der Wirtschaft für den Verein zu begeistern. Ein Fördermitglied legt den Mitgliedsbeitrag ab mindestens 50,00 Euro/Jahr selbst fest. Die Mitgliedschaft erlischt, wenn der Beitrag nicht wiederholt
gezahlt wird. Ein stimmberechtigtes privates Mitglied zahlt 30 ,00 EUR, stimmberechtigte Unternehmen 300,00 € für das laufende Jahr.

Wenn wir auf diesem Weg möglichst viele neue Mitglieder finden, können wir so gegenüber der Verwaltung und der Politik gestärkt, die Notwendigkeit der Projekte Technikschule und Makerspace viel deutlicher und mit mehr Rückhalt vertreten. Wir reden und meckern nicht, sondern fassen es selbst an, stehen dazu und warten nicht auf andere oder günstigere Umstände. Das gilt gerade auch in Krisenzeiten.

Ich hoffe, sie können uns JETZT unterstützen und bitte Sie unser Anliegen an so viele potenzielle Mitglieder wie möglich weiter zu geben. Den Mitgliedsantrag senden Sie einfach per E-Mail bzw. Brief an uns oder den gewählten Mitgliedsbeitrag auf das unten stehende Konto.

Mitgliedsantrag hier herunterladen!


Mit hoffnungsvollen Grüßen
Sven Ketel
Lehrer für Physik, Mathematik, Informatik, Medien und Kommunikation an der Gesamtschule Talsand in Schwedt/Oder
Leiter des Technikstützpunktes „TechBil“ und der Bürgerwerkstatt Schwedt
Vorstandsmitglied im Jugend trifft Technik e.V. und im Kunstverein Schwedt e.V.
Verein „Jugend trifft Technik e.V.“, Rosa Luxemburg Straße 6, 16303 Schwedt/Oder, +49 173 6131283, mail@techbil.de, www.techbil.de,

Spenden bitte auf das Konto
IBAN: DE85 1705 4040 0020 0547 00
BIC: WELADED1MOL


Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen hier » abbestellen
Herausgeber: Unternehmervereinigung Uckermark e.V. · Berliner Straße 52e · 16303 Schwedt/Oder · Tel.: 03332 2670912 · info@uv-uckermark.de