uckermark

Feuer und Flamme für die Uckermark

Herzlich willkommen bei der Unternehmervereinigung Uckermark e.V.

Feuer und Flamme für die Uckermark

Am 19.9.2018 freuten sich Unternehmen aus der Region Prenzlau auf Ihre Landrätin Karina Dörk, gemeinsam mit der Unternehmervereinigung Uckermark war Sie Gast in der Autoverwertung Ramm Klinkow GbR, in der Elektro-Gottschalk GmbH und in der Autarq GmbH.
In der Autoverwertung Ramm Klinkow GbR ging es vor allem um das Thema „Sicherheit“. Wie sicher sind unsere Unternehmen? Wie sicher dürfen wir uns fühlen? Praktisch erlebbar wurde das für Herrn Ramm bei dem Diebstahl eines 14 Tage alten Lkw vom eigenen Hof, auf deren Wiederbeschaffung dann bis zur Abwicklung durch die Versicherung er ein ganzes Jahr warten musste.

Zusammen mit dem  Bürgermeister der Stadt Prenzlau, Hendrik Sommer, und dem Regionalpräsidenten der Region Prenzlau der Unternehmervereinigung Uckermark, Dirk Naujokat-Großpietsch, trafen Mitglieder und Gäste der Unternehmervereinigung sich am 25.9. zum Unternehmerfrühstück in der Uckermärkischen Werkstätten gGmbH Prenzlau.  Der Tisch war gedeckt und das Buffet vorbereitet. Mein Fazit, ich bin erstaunt, welchen wichtigen Beitrag Menschen mit Behinderung für unsere Gesellschaft leisten können.

Aktuell sucht das Unternehmen zur Verstärkung des Teams in Schwedt

Unternehmervereinigung Uckermark e.V. schickt Offenen Brief an Ministerin der Justiz Susanne Hoffmann.

Im Gespräch mit dem Schwedter Bürgermeister am 18. November 2020.

Wir bitte um Unterstützung bei der Abstimmung zum Bürgerbudget 2021 für das Projekt des Technikstützpunktes "TechBil". Ihre Stimme auf der Liste für Nummer 6!

Information zur Verschiebung des 4. Mittelständischen Metalltags ins Jahr 2021.

Axel Vogel gratuliert Nationalpark Unteres Odertal zum 25. und würdigt das Kuratorium.

Die Stadt Schwedt/Oder möchte mit ihrer Kommunalen Marketingförderrichtlinie 2020 ihre besonders betroffenen Unternehmen bei der Wiederbelebung ihrer Geschäfte unterstützen.

Die Stadt Schwedt/Oder vergibt seit 1992 den Umwelt- und Naturschutzpreis.

Newsletteran-/abmeldung

Gern, schicken wir Ihnen unseren Newsletter und damit für Unternehmer/innen wichtige Informationen.
Tragen Sie bitte dazu Ihren Namen und E-Mail-Adresse hier ein. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder mit einem Klick auf dem Abmeldelink, der sich in jedem Newsletter befindet, wieder abmelden.

captcha 


Termine

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar

Unternehmensbesuche mit der Landrätin

Mitgliederwerbung

Unternehmenssuche

Partnerlinks

Informationen

Azubikarten

nach oben