uckermark

Feuer und Flamme für die Uckermark

Feuer und Flamme für die Uckermark

Chronik

Sehr geehrte Besucher unserer Webseite!

Mit der Gründung der Unternehmervereinigung Uckermark e.V. am 28.10.1998 haben sich kleine und mittlere Unternehmen des Landkreises Uckermark zusammengeschlossen, um die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber

  • den kommunalen Vertretungen, Verwaltungen und den politischen Parteien,
  • den Landes-, Bundes- und europäischen Parlamenten und Behörden,
  • den Verbänden und Kammern und
  • der Wirtschaftsförderung Uckermark GmbH zu vertreten.

Bis zu heutigen Tag ist die Zahl der Mitglieder stetig angestiegen.

Die bemerkenswerten Höhepunkte im Leben der Unternehmervereinigung Uckermark e.V. können Sie in unserer Chronik nachlesen.

Abwechslungsreiches Programm und Angebote für Kinder.

Wiederöffnung des MKC Kinos am Do, 09.Juli 2020


Vorstellungen: 16:30/19:30 Uhr!


18:30 Uhr Sektempfang auf der Terrasse


Seit Mitte März waren die Kinos bundesweit coronabedingt geschlossen. Nun öffnen sie in Berlin und Brandenburg unter sorgfältiger Berücksichtigung der vorgegebenen Abstands-regelungen und Hygienekonzepte wieder. Seit dem 12. Juni ist das MKC bereits mit dem Mobilen Kino Uckermark erfolgreich in der Region unterwegs und eröffnet nun am 09. Juli wieder sein Stammhaus mit einem der schönsten Säle der Uckermark. Hier können die Besucher ab sofort erneut Kinogenuss auf der ganz großen Leinwand erleben.

Gespielt werden als Erstes einige der Kinohighlights, die wegen der Schließung im März nicht mehr gezeigt werden konnten. Darunter „Die Känguru-Chroniken“ nach dem Bestseller von Marc Uwe Kling sowie die Kömödie „Nightlife“ mit Elias M’Barek und Frederic Lau, die uns auf einen atemberaubenden Trip ins Berliner Nachtleben mitnimmt. Wir freuen uns auch den Oscar-Gewinner „Parasite“ des südkoreanischen Regisseurs Bong Joon Ho sowie die Dokumentation „Das geheime Leben der Bäume“ über den Autor Peter Wohlleben nochmal im Programm zu haben. Aufwarten können wir auch mit einigen Neustarts wie beispielsweise „The Suicide Tourist“ von Jonas Alexander, der Spannung pur verspricht. Vor allem für Kinder und Familien, die in den vergangenen Wochen besonderen Einschränkungen unterlagen, wollen wir ein umfangreiches Angebot mit täglichen Nachmittagsvorstellungen machen. Darüber hinaus gibt es Vorstellungen für Kindergruppen am Vormittag auf Anmeldung.

Pressemitteilung - hier klicken!

 

Multikulturelles Centrum Templin e.V.
Prenzlauer Allee 6, 17268 Templin

Tickets online: www.multikulturellescentrum.de
Karten-Tel: 03987/551063

Vorverkaufskasse und Foyer-Galerie geöffnet
Do/Mo, 16:00 - 19:00 Uhr
Fr/Sa/So, 14:30 - 19:00 Uhr

Kinovorstellungen
Do/Mo 16:30 u. 19:30 Uhr; Fr/Sa/So 15:00 u. 17:00 Uhr

Mobiles Kino Uckermark
Fr/Sa, bei Sonnenuntergang

 

Kino HappyENDlich


Sprechzeiten

Termine

Unternehmensbesuche mit der Landrätin

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar

Mitgliederwerbung

nach oben