uckermark

Feuer und Flamme für die Uckermark

Herzlich willkommen bei der Unternehmervereinigung Uckermark e.V.

Feuer und Flamme für die Uckermark

Auf Einladung von Herrn Dr. Fürstmann, Regionalpräsident der Unternehmervereinigung Uckermark, besuchte der Bürgermeister, Herr Tabbert, am gestrigen Donnerstag (18. August) wieder verschiedene Unternehmen in der Region Templin.

 

Der Bürgermeister, die Mitglieder des Präsidiums der Unternehmervereinigung sowie weitere Vertreter aus Verwaltung und Wirtschaft waren bei zwei Unternehmen zu Gast. Gestartet wurde bei JOHA GmbH in der Lychener Straße. Die JOHA GmbH, mit Sitz in Dänemark, ist einer der größten Hersteller von Bekleidung für Babys, Nacht- und Unterwäsche für Kinder und Jugendliche in Skandinavien. Joha ist einer der führenden Hersteller von Baby- und Kinderbekleidung mit dem NORDIC ECOLABEL Joha bietet Kollektionen in den Größen 40 bis 150 an, also für Neugeborene bis circa Zwölfjährige. Joha setzt auf hochwertige Produkte, etwa edle Merinowolle oder in Mischung mit Seide und anderen Materialien. Außerdem kommt hochwertige Baumwolle, in Bio-Qualität, zum Einsatz. Die Artikel werden vielfach getestet und überzeugen durch Nachhaltigkeit und Qualität. Das EU-Ecolabel erhielt Joha als eines der Ersten in seiner Heimat Dänemark. Denn umweltfreundlich heißt hautfreundlich! In Dänemark steht Joha schon seit langem für geschmackvolle, zeitlose Kindermode im schlichten Design. Auch für Erwachsene bietet Joha eine Auswahl an Artikeln aus Wolle, Wolle/Seide oder Baumwolle. Joha steht für "Skandinavischen Minimalismus" und überzeugt mit Qualität, Schlichtheit und Nachhaltigkeit. Die Artikel haben eine lange Lebensdauer und sind Waschmaschinen geeignet. Gut und gerne, können die Artikel noch weitergegeben werden und man hat lange Freude daran!

Anschließend besuchte die Delegation den inhabergeführten REWE Markt im Stadtcenter Templin. Das umfangreiche REWE-Sortiment mit über 25.000 lässt keine Wünsche offen. Hier finden Sie alles für Ihren Einkauf. Von Lebensmitteln des täglichen Bedarfs über Spezialitäten bis hin zu neuesten Ernährungstrends. Herr Richter übernahm den Markt mit seinen 30 Mitarbeiter im Sommer 2021. Seither unterstütz das Unternehmen immer soziale Projekte und ist gesellschaftlich sehr engagiert

Sowohl bei Herrn Nielsen (Geschäftsführer der JOHA GmbH) als auch beim Besuch von Herrn Richter (Geschäftsführer der Rewe OHG), war die Fachkräftethematik viel diskutiert und stellte sich als sehr komplex dar. Auch die Energiekrise und die damit verbundenen Herausforderungen für die Unternehmen waren ein großer Bestandteil der Gespräche.

Herr Tabbert hatte ein offenes Ohr für die Probleme der Unternehmen und nahm viele neue Einblicke aus den Besuchen mit.

Der aktive Dialog mit den Unternehmen ist der Unternehmervereinigung und seinen Mitgliedern, dem Bürgermeister und der Verwaltung sehr wichtig und wir freuen uns auf die kommenden Unternehmensbesuche im September.

 

Newsletteran-/abmeldung

Gern, schicken wir Ihnen unseren Newsletter und damit für Unternehmer/innen wichtige Informationen.
Tragen Sie bitte dazu Ihren Namen und E-Mail-Adresse hier ein. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder mit einem Klick auf dem Abmeldelink, der sich in jedem Newsletter befindet, wieder abmelden.

captcha 


Termine

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar

Unternehmensbesuche mit der Landrätin

Mitgliederwerbung

Unternehmenssuche

Partnerlinks

Informationen

Azubikarten

nach oben